Es tut sich viel…

Momentan tut sich sehr viel am alten Flughafen. Zahlreiche Baustellen befinden sich auf dem Gelände und egal, wohin man blickt, überall sind fleißige Bauarbeiter und Handwerker dabei ein Gebäude nach dem anderen bereit für ihre neuen Bewohner zu machen. Falls man einmal ein oder sogar zwei Wochen im Urlaub ist und nicht auf das Gelände kommt, fragt man sich, ob man überhaupt richtig ist, denn auch in nur wenigen Tagen verändert sich der alte Flughafen so rasant, dass manche Ecken kaum wieder zuerkennen sind.

An dieser Stelle möchten wir auch einmal auf die Webseite der Revikon verweisen, auf der sich wunderbare Luftaufnahmen des Geländes finden, die einen Überblick darüber geben, was bereits passiert ist und welche Arbeiten in Zukunft noch vorgenommen werden. Weitere Infos zum Gebiet “Am alten Flughafen” finden Sie hier. Die Seite des ehemaligen AAFES-Geländes haben wir hier verlinkt und den Revikon-Artikel zum alten Flughafengebäude gibt es hier.